Kontakt

Gasthof Schlossberghof - Peter Csonka - Iseltaler Straße 21 A-9900 Lienz / Osttirol

  • Gasthof Schlossberghof
  • +43(0)4852 / 63233
  • schlossberghof@aon.at

Osttirol

Osttirol – Dein Berg Tirol

Osttirol: Ist das nicht dieser von der Fläche her große und von den Einwohnern her gesehen kleine Bezirk Lienz, der allein schon vom Namen her suggeriert, dass er wo anders liegt als Nordtirol? Ja, definitiv. Aber mit Osttirol hat es wesentlich mehr auf sich als nur die geographische Lage.

Denn Osttirol ist anders. Authentischer, ursprünglich, echter, reduzierter. Und zwar reduziert auf das Notwendige, auf das Wesentliche. Auf das, was es wirklich braucht. Berge. Osttirol ist das Berg-Tirol.

In Osttirol im Fokus: Die Berge und die Natur

Bei einem Urlaub in Osttirol lassen sich sämtliche Aktivitäten um die Präsenz der Berge gruppieren. Denn diese sind nicht nur höher, mächtiger als eindrucksvoller als im restlichen Tirol, sondern sie bestimmen die Landschaft und das Leben wie sonst kaum irgendwo anders. Egal ob es zum Wandern gehen soll, zum Skifahren, zum Schneeschuhwandern oder zum Rodeln. Alles wird durch die Omnipräsenz der Berglandschaft in Osttirol eingerahmt und umrahmt. Und so lässt sich der Urlaub in Osttirol auch als Gemälde begreifen, vor allem der malerischen Landschaft wegen. Kein Wunder daher, dass zahlreiche bekannte Maler aus dem schönen Osttirol kommen und diese Landschaften verewigt haben. Und damit kommt nicht nur der Natur-, sondern auch der Kulturgenuss nicht zu kurz. Zahlreiche Museen in Osttirol warten darauf, erkundet zu werden.

Von den Lienzer Dolomiten bis ins Defereggental

Wer dabei glaubt, dass Berg Berg ist, der hat Osttirol und dessen Berglandschaft noch nicht erlebt. Der hat noch nicht die ganzen Unterschiede und Spezifika der jeweiligen Regionen in Osttirol erlebt. Sollen es beim nächsten Urlaub in Osttirol die Lienzer Dolomiten und dessen landschaftliche Vorzüge sein? Oder doch der Osttiroler Teil des Hochpustertals? Der Nationalpark Hohe Tauern auf Osttiroler Seite bietet wirklich unberührte Natur, wie man sie sonst kaum noch findet. Wer diesen zum Beispiel mit Schneeschuhen erkundet, der wähnt sich im Naturparadies und weit abseits des sonstigen Alltages. Schönheit und Natur gibt man sich am besten gleich in einer Überdosis. Wo könnte man das zum Beispiel besser tun als im Defereggental, das zu den am wenigsten dicht besiedelten Tälern weit und breit gehört? Keine riesigen Hotelkomplexe, kein Massentourismus, nirgends. In ganz Osttirol ist dieser ein Fremdwort. Dafür spricht man hier fließend Gastfreundschaft. Die landschaftlichen Reize und die kulinarischen Köstlichkeiten machen das Gesamtbild erst richtig komplett. Ein Urlaub in Osttirol: Ein Komplettpaket bestehend aus Bergen, Natur, Kultur, Kulinarik und echter, authentischer Gastfreundschaft.

Veranstaltungen:  http://www.osttirol.com/veranstaltungen-osttirol.html